Grumbeerwaffele - Pfälzer Kartoffelwaffeln


Rezept speichern  Speichern

Herzhafte Waffeln

Durchschnittliche Bewertung: 3.75
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 21.07.2020



Zutaten

für
375 g Mehl
10 g Hefe
375 ml Milch
1 kg Kartoffel(n)
1 Zwiebel(n)
150 g Dörrfleisch
2 Ei(er)
Salz und Pfeffer
Muskat

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 5 Minuten
Mehl, Milch und Hefe zu einem dünnen Teig verarbeiten und diesen 1 Stunde gehen lassen.

Kartoffeln schälen, fein reiben und auf einem Sieb abtropfen lassen. Dörrfleisch in kleine Würfel schneiden. Zwiebel ebenfalls reiben und zusammen mit den Eiern, dem Speck und den Kartoffeln unter den Hefeteig rühren. Alles mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.

Den Teig im Waffeleisen ausbacken. Die Masse ergibt ca. 16 Waffeln. Dazu schmeckt Apfelmus.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Vfllvv

Habe heute dieses Rezept ausprobiert. Habe die im Brüsseler Waffeleisen gemacht. Alle waren begeistert davon. Die wird es öfters geben. Vielen Dank für das Rezept

19.02.2021 17:39
Antworten
Schokoemma25

Das es dazu bis jetzt noch keine Kommentare gibt wundert mich aber. Das Rezept gibt's ja schon ne weile hab es schon mehrfach gemacht. Ich sag dazu immer Dotsch Waffeln weil die Zutaten gleich sind😄 nur wird die Kruste besser bei den Waffeln. Bin im Moment auch wieder dran. Gibt mein Geburtstags essen heute😉

10.11.2020 17:08
Antworten