Einfacher Spinatwrap


Rezept speichern  Speichern

low carb, glutenfrei, vegetarisch

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 02.10.2020 290 kcal



Zutaten

für
400 g Blattspinat, TK
2 Ei(er), Größe M
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Den Blattspinat im Topf oder 7 - 10 Min. auf höchster Stufe in der Mikrowelle auftauen. Anschließend den Spinat in ein Sieb geben und mit einer Gabel das Wasser herausdrücken oder auch einfach portionsweise mit den Händen ausdrücken.

Ausgedrückten Spinat mit den Eiern verrühren und gegebenenfalls mit Salz, Pfeffer und weiteren Gewürzen verfeinern.

Die Masse auf ein großes Backblech dünn verteilen und bei 180 °C Umluft ca. 10 - 15 Min. backen.

Den Wrap herausnehmen, kurz abkühlen lassen und nach Belieben belegen.

Die Platte in der Mitte teilen für zwei kleinere Wraps oder direkt als große Rolle verarbeiten.

Persönlicher Favorit: Mit Blattsalat, Tomaten, Frischkäse und Räucherlachs belegt.

Ergibt für das ganze Blech ca. 290 Kcal.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.