Tonka-Pfeffer


Rezept speichern  Speichern

Pfeffermischung mit Tonkabohne

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 20.07.2020



Zutaten

für
10 g Tellicherrypfeffer
10 g Kubebenpfeffer
10 g Bourbonpfeffer
5 g Szechuanpfeffer
2 g Pimentkörner
2 Tonkabohne(n)
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 15 Minuten
Die Tonkabohnen vorsichtig mit einem Messer achteln. Pfefferkörner und Piment mischen und im Mörser zusammen mit den Tonkabohnen grob zerstoßen, aber nur so weit, das alle Stücke in etwa die Größe eines drittel Pfefferkornes haben. Dann bleibt noch genug vom Aroma zum frisch mahlen später übrig. Die Pfeffermischung in eine Mühle abfüllen und dunkel aufbewahren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SessM

Hallo Hiefen, ist es auch! Nehme das gerne für Kartoffelstampf, an Salatdressings oder zu Steaks. Lieben Gruß SessM

29.12.2020 10:02
Antworten
Hiefen

Hallo, es hört sich interessant an! Was würzt du mit dem Tonkapfeffer? LG Hiefen

28.12.2020 20:56
Antworten
SessM

Hallo Patty, freut mich das Du es magst und freu mich wie immer auf ein tolles Foto,von Dir! Lieben Gruß SessM

08.09.2020 14:09
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker tolles Gewürz Danke für das Rezept LG Patty

08.09.2020 05:51
Antworten