Wikinger-Topf


Rezept speichern  Speichern

für Kinder, variabel, auch vegetarisch möglich

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 13.07.2020



Zutaten

für
80 g Frühstücksspeck in dünnen Scheiben
400 g Hähnchenbrustfilet(s), gewürfelt oder in Streifen
250 g Champignons, geputzt und geviertelt
1 große Zwiebel(n), geputzt und gewürfelt
3 Knoblauchzehe(n), geputzt und fein gewürfelt
3 Wiener Würstchen (ca. 150 g), in Scheiben geschnitten
1 kleine Zucchini, geputzt und grob geraspelt
120 g Tomatenmark
1 EL Instantmehl
2 TL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Paprikapulver, geräuchert
1 TL Oregano, getrocknet
250 ml Hühnerbrühe
1 Dose Tomaten, stückige (400 g)
2 Paprikaschote(n), rot, geputzt und in Streifen geschnitten
200 ml Sahne
Petersilie, glatte, gewaschen und gehackt
Salz und Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 10 Minuten
Baconscheiben in einem großen beschichteten Topf knusprig auslassen, herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen, in kleine Stücke brechen und beiseitestellen.

Im ausgelassenen Fett Hähnchenfleisch und Champignons braten, salzen und pfeffern. Zwiebeln und Knoblauch zufügen und 3 - 4 Minuten anschwitzen. Dann Würstchen und Zucchini unterrühren. Tomatenmark kurz mit anschwitzen. Das Mehl mit den Gewürzen mischen und über den Topfinhalt streuen. Mit Brühe und gehackten Tomaten ablöschen. Einmal aufkochen, Hitze reduzieren und zugedeckt 15 Minuten köcheln lassen, gelegentlich umrühren.

Paprikastreifen und Sahne untermischen und 5 Minuten ohne Deckel köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zum Servieren mit Bacon-Chips und gehackter Petersilie bestreuen.

Dazu gab es Kartoffelpüree, es passen aber auch Nudeln.

Tipp:
Nur mit Würstchen wird es ein Würstchengulasch, dann die Champignons gegen 1 kleine Dose Mais austauschen.

Vegetarier verwenden mehr Paprika und/oder vegetarische Würstchen und lassen den Bacon, die Wiener und das Hühnerfleisch weg und verwenden statt Hühnerbrühe Gemüsebrühe..

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Buca1994

Super Rezept für meinen liebsten Captain! Wer weniger will, tut weniger rein 😄 Ich hab es noch mit Cayennepfeffer ausgeschmückt und auch ohne hat es mir sehr gut geschmeckt also vielen Dank für dieses Wikinger Festmahl 😊

13.07.2020 16:18
Antworten