Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 11.09.2005
gespeichert: 14 (0)*
gedruckt: 345 (0)*
verschickt: 2 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 18.04.2002
614 Beiträge (ø0,11/Tag)

Zutaten

300 g Eichblattsalat
150 g Champignons
Tomate(n)
2 Scheibe/n Weißbrot
1 EL Butter
  Salz und Pfeffer
1 Prise(n) Zucker
1 TL Senf
2 EL Essig (Weißweinessig)
5 EL Olivenöl
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Salat in Blätter teilen, abbrausen, putzen, trocken schleudern und grob zerpflücken. Die Champignons abreiben, putzen, in Scheiben schneiden. Tomaten waschen, putzen, in Scheiben teilen. Weißbrot entrinden, in Würfel schneiden. Butter in einer Pfanne erhitzen, Brotwürfel darin rundum knusprig rösten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.
Salz, Pfeffer, Zucker, Senf und Essig verrühren, dann das Öl unterschlagen. Die Salatzutaten in einer großen Schüssel mit dem Dressing vermengen. Die Croutons darüber streuen und servieren.

Tipp: Nach Belieben 1 hartgekochtes Ei hacken und den Salat damit garnieren.