Leichter Sommerauflauf mit Gemüse und Thunfisch, Low Carb

Leichter Sommerauflauf mit Gemüse und Thunfisch, Low Carb

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 18.09.2020



Zutaten

für
2 große Zucchini
1 Zwiebel(n), rot
1 Dose Tomaten, stückige, mit Kräutern, ca. 400 g
1 Dose Thunfisch im eigenen Saft, ca. 180 g
½ Becher saure Sahne, ca. 200 g
etwas Käse, gerieben
6 Tomate(n)
einige Gewürz(e) und Kräuter nach Geschmack
etwas Öl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 25 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Zucchini waschen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel hacken.

In einer Pfanne in etwas Öl die Zucchini und die Zwiebeln anbraten. Mit den stückigen Tomaten aufgießen und leicht aufkochen lassen. Den Herd abdrehen. Thunfisch und saure Sahne zugeben. Mit Kräutern (nach Belieben frisch, TK oder getrocknet) und gewünschten Gewürzen oder Würzmischung abschmecken. In eine Auflaufform füllen. Tomatenscheiben und Streukäse darüber geben.

Im auf 170 °C Umluft vorgeheizten Backofen ca. 15 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Als Sättigungsbeilage harmonieren ggf. Baguette, Eiweißbrot, Quinoa oder Reis sehr gut.
Das Gemüse kann variieren oder erweitert werden. Aubergine, Paprika, Bohnen, Spinat z.B. passen auch gut dazu.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.