Schaumquark-Frühstück


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

12 Min. simpel 15.09.2020 428 kcal



Zutaten

für
250 g Magerquark
200 g Joghurt 1,5 %
4 EL, gehäuft Müsli (Knuspermüsli)
2 Äpfel, z.B. Elstar
1 Banane(n)
40 g Zucker, braun
50 ml Milch 1,5 %

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 12 Minuten Gesamtzeit ca. 12 Minuten
Magerquark, Zucker und Milch in eine Schüssel geben und mit dem Schneebesen 3 Minuten schlagen. Je nach Festigkeit des Quarks und des Joghurts wird das Ergebnis fester oder flüssiger. Dies kann man mit der Milchmenge steuern. Das Ergebnis sollte ein fluffiger Joghurtquark sein.

Die Äpfel inkl. Schale grob raspeln. In einen Teller zuerst den geraspelten Apfel, dann die dünn geschnittene Banane, das Knuspermüsli und zum Schluss den Joghurtquark schichten.

Gut schmeckt ein Schoko- oder Früchteknuspermüsli.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell und lecker tolles Frühstück Danke für das Rezept LG Patty

22.09.2020 19:50
Antworten