Bunte Nudeln alla Francesca


Rezept speichern  Speichern

Eine typische italienische Nudelbeilage zu geschmortem Fleisch, Rezept aus Ligurien, Italien.

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 06.07.2020



Zutaten

für

Für die Nudeln:

200 g Wasser
4 g Hühnerbrühe, gekörnte
100 g Fusilli

Für das Gemüse:

4 kleine Zwiebel(n), rot
2 m.-große Knoblauchzehe(n)
30 g Karotte(n)
12 Zuckerschote(n)
1 Peperoni, rot, lang, mild
2 EL Olivenöl, extra vergine

Zum Ablöschen:

30 g Wasser (Nudelwasser)
30 g Tomatensaft

Zum Garnieren:

n. B. Blüten und Blätter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die Zwiebelchen und die Knoblauchzehen an beiden Enden kappen, schälen und grob in Stücke schneiden. Die Karotte waschen, an beiden Enden kappen und schälen. Mit einem Julienne-Hobel die Karotte zu Seidenfäden schneiden. Die Zuckerschoten waschen, an beiden Enden kappen und dabei die Fäden auf beiden Seiten abziehen. Die Schoten quer in ca. 6 mm breite Stücke schneiden. Die Peperoni entstielen, waschen, längs aufschneiden, aufklappen, entkernen und quer in dünne Fäden schneiden.

Das Wasser zum Kochen bringen und die Hühnerbrühe darin auflösen. Die Fusilli zugeben und nach Packungsangabe al dente Kochen. Die Nudeln abseihen und die Brühe behalten.

Die Zutaten zum Ablöschen homogen mischen.

In einer tiefen Pfanne oder Wok das Olivenöl erhitzen, die Zwiebelchen und die Knoblauchzehen zugeben und pfannenrühren, bis die Zwiebelchen gut glasig sind. Das restliche Gemüse zugeben und 1 Minuten pfannenrühren.

Zum Schluss die Nudeln zugeben und 2 Minuten pfannenrühren. Mit der Sauce ablöschen und kurz köcheln lassen, dabei weiter pfannenrühren. Als Beilage auf die Servierteller geben und gut warm servieren.

Dazu passt:
Geschmorte Hühnerbrust
Findet man hier bei meinen Rezepten:
https://www.chefkoch.de/rezepte/3897791593736278/Geschmorte-Huehnerbrust-Petto-di-Pollo-in-umido.html

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.