Zoodle-Salat mit getrockneten Tomaten und Pinienkernen


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 11.09.2020



Zutaten

für
1 m.-große Zucchini
50 g Tomate(n), getrocknete in Öl
100 g Cherrytomate(n)
1 Avocado(s)
1 EL Limettensaft
½ Chilischote(n)
12 g Pinienkerne
n. B. Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 2 Minuten Gesamtzeit ca. 12 Minuten
Zucchini mit einem Spiralschneider zu Spaghetti schneiden. Getrocknete Tomaten abtupfen und in kleine Stücke schneiden. Cherrytomaten waschen und halbieren.

Zucchini mit kochendem Wasser übergießen, eine Minute ziehen lassen, abgießen und abkühlen lassen.

Avocado schälen, entkernen und die Hälfte des Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Mit einem Esslöffel Limettensaft mischen. Die restliche Avocado mit dem übrigen Limettensaft in eine Schüssel geben. Mit einer Gabel grob zerdrücken oder mit dem Pürierstab pürieren. Chili waschen, putzen, klein hacken und unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten.

Zoodles mit der Avocado-Creme vermischen und anschließend mit Avocadowürfeln, Pinienkernen und Tomaten bestreuen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

gourmettine

Hallo! Sehr schön frisch, fruchtig und zugleich kräftig, tolle Kombination der Zutaten und außerdem noch so gesund! Dieses Salätchen kommt jetzt häufiger auf unseren Tisch, da macht es auch optisch viel Freude. VG Tiiine

20.04.2021 20:36
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker super Salat Danke für das Rezept LG Patty

21.09.2020 17:37
Antworten