Shakshuka mit Auberginen, Tomaten und Paprika


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 10.09.2020



Zutaten

für
1 Aubergine(n)
1 Paprikaschote(n), rot
1 Paprikaschote(n), gelb
2 Tomate(n)
2 Dose/n Tomaten, stückige, je ca. 400 ml
1 Zwiebel(n)
1 Knoblauchzehe(n)
6 Ei(er)
1 TL Kreuzkümmel
1 TL Paprikapulver, nach Geschmack edelsüß oder scharf
Salz und Pfeffer
150 g Feta-Käse
½ Bund Petersilie
2 EL Olivenöl zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 50 Minuten
Zwiebel, Aubergine, frische Tomaten und Paprikaschoten würfeln und Knoblauch hacken.

Die gewürfelte Zwiebel in einer großen Pfanne mit dem Olivenöl glasig anbraten, dann gehackten Knoblauch dazugeben. Anschließend Gemüse, Dosentomaten und Gewürze hinzufügen und alles ein paar Minuten köcheln lassen. Nun die Sauce abschmecken und dann 6 Kuhlen für die Eier hineindrücken.

Die Eier vorsichtig aufschlagen und einzeln in die Kuhlen gleiten lassen. Jetzt einen Deckel auf die Pfanne setzen und das Gericht so lange ziehen lassen, bis die Eier gestockt sind.

Die Shukshaka zuletzt mit dem zerbröselten Feta und der gehackten Petersilie bestreuen.

Mit einem frischen Fladenbrot oder geröstetem Knoblauchbrot servieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Mooreule

Hallo, heute Mittag habe ich deine Shakshuka zubereitet, aber nur das halbe Rezept. Eine gelbe Paprika hab ich nicht bekommen und so habe ich eine grüne verwendet. Danke für das einfache, schnelle und sehr, sehr leckere Rezept. Liebe Grüße Mooreule

26.02.2021 13:50
Antworten