Lammfleischsalat griechische Art


Rezept speichern  Speichern

Resteverwertung

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 27.06.2020



Zutaten

für
200 g Lammlachse, gegart, vom Vortag
1 Bund Frühlingszwiebel(n)
2 Landgurke(n)
6 m.-große Tomate(n)
2 Spritzer Fischsauce
1 TL, gehäuft Oregano, gerebelt
8 Oliven, schwarz, mit Stein
5 Zehe/n Knoblauch
50 ml Limettensaft
50 ml Apfelessig
50 ml Olivenöl
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Rohzucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden
Die Oliven entsteinen und dann fein hacken. Die Landgurken und die Lammlachse in Streifen schneiden. Die Tomaten, je nach Größe, vierteln/achteln. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und den Knoblauch durchpressen. Alle Zutaten, außer dem Öl, in eine Schüssel geben und gründlich vermischen. Mindestens 30 Minuten bei Zimmertemperatur ziehen lassen.

Dann das Öl zugeben und wieder gründlich vermischen. Für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.