Schokostückchen Cookies


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.25
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 03.09.2020



Zutaten

für
250 g Mehl
1 TL Natron
1 Prise(n) Salz
1 Pck. Vanillepuddingpulver
100 g Schokotröpfchen
100 g Schokolinse(n), z.B. M&Ms
130 g Butter
130 g Zucker
2 Ei(er)
1 TL Vanillezucker

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 12 Minuten Gesamtzeit ca. 27 Minuten
Den Backofen auf 170 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Butter und Zucker mit dem Handmixer verrühren, die Eier nach und nach unterrühren, bis die Masse homogen ist. Mehl, Salz, Natron und Puddingpulver dazugeben und kurz verrühren. M&Ms und Schokoladenstückchen-/tropfen, zugeben und gut vermischen, am besten hier mit einem Gummispatel arbeiten. Der Teig ist klebrig!

Mit einem Esslöffel oder Cookie-Portionierer den Teig in Kugeln formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech verteilen. Flachdrücken ist nicht nötig, aber Abstand lassen, da sie flach verlaufen.

Die Kekse im vorgeheizten Backofen ca. 12 Min. auf der mittleren Einschubleiste backen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Silvia1870

Superlecker, hab noch 1 El Kakao mitrein :-)

17.11.2021 15:53
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und schnell super Cookies ich nahm Dinkelvollkornmehl Dank für das Rezept LG Patty

17.09.2020 16:44
Antworten
Fr8schk8ch

Sehr lecker. Ich habe nur Schokostückchen und keine M&Ms verwendet. Bei mir sind sie allerdings nicht zerlaufen. Macht aber nichts.

04.09.2020 21:14
Antworten