Hähnchen-Walnuss-Auflauf


Rezept speichern  Speichern

low carb, einfach

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 26.08.2020



Zutaten

für
600 g Hähnchenbrustfilet(s)
2 Handvoll Walnüsse
3 Zehe/n Knoblauch
1 m.-große Zwiebel(n)
1 Paprikaschote(n), gelb
1 Paprikaschote(n), rot
250 g Champignons
200 ml Sahne
200 g Käse, gerieben
1 TL Salz
½ TL Pfeffer, schwarzer
1 TL Kreuzkümmel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Hähnchenbrustfilets in Stücke schneiden. Pilze reinigen und in Scheiben schneiden. Paprikaschoten putzen und in mittelgroße Stücke schneiden. Zwiebel und Knoblauch abziehen und klein schneiden. Walnüsse grob hacken. Alle Zutaten in eine mittelgroße Auflaufform geben.

Die Gewürze in die Sahne geben und vermengen. Dann über die Zutaten in der Form geben und alles vermischen. Zum Schluss den Reibekäse dazugeben und nur ein bisschen unterheben.

Im heißen Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 - 40 min backen, bis der Käse schön zerlaufen und das Fleisch gar ist.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.