Soße für Matjes oder sauren Hering


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.29
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 21.08.2020



Zutaten

für
150 g Joghurt, griechischer
150 g Schmand
100 ml Sahne
1 m.-große Zwiebel(n)
4 Radieschen
4 Gewürzgurke(n), süß-scharf
½ Apfel, leicht säuerlich
½ Zitrone(n), den Saft davon
50 ml Gurkenwasser, aus dem Glas
Salz und Pfeffer
Zucker
1 TL, gehäuft Dill, frisch oder TK

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Joghurt, Schmand und Sahne in einer Schüssel verrühren.
Zwiebel, Radieschen, Gurke und Apfel in möglichst kleine Stücke schneiden. (Ich nehme dafür einen Behälter mit Drehmessern und einer Ziehvorrichtung zum Drehen der Schneiden, geht aber auch mit einem Messer.)

Das Gemüse und Obst in die Schüssel geben Zitronensaft, Gurkenwasser, Zucker und Gewürze dazu und alles verrühren. Nach eigenem Gusto abschmecken.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

blackangel0708

Super lecker, wird ab jetzt nur noch selbst gemacht

15.07.2022 20:11
Antworten
sweetymouse

Sehr lecker!!!! ❤️

03.12.2021 11:37
Antworten
geiga

Wirklich perfekt. Und schnell gemacht. Teure gekaufte Saucen kann man sich sparen. 5 Sterne gebe ich gerne

04.05.2021 13:13
Antworten