Konfiserie
Noch nicht überzeugt?
Wir haben noch viele Bilder von diesem Rezept
auf der Bildübersichtsseite.
Rezept speichern  Speichern Rezept speichern  Speichern

Das Rezept wurde erfolgreich in deinem Kochbuch gespeichert.

Das Rezept konnte nicht gespeichert werden, da deine Kochbuch-Hauptkategorie mit 300 Rezepten voll ist! Bitte verschiebe oder lösche einige Rezepte und versuche es dann erneut.


Schoko - Cookies mit Karamell - Kern

Durchschnittliche Bewertung: 4.45
bei 63 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 07.09.2005 140 kcal



Zutaten

für
100 g Schokolade, Zartbitter
80 g Butter
1 Ei(er)
150 g Zucker, braun
130 g Mehl
1 TL Backpulver
1 EL Kakaopulver
Süßigkeiten, (Rolos. Stork-Riesen o. a. halbierte Mini-Mars)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Schokolade im Wasserbad oder auch Mikrowelle schmelzen, etw. abkühlen. Butter ebenfalls schmelzen und leicht abkühlen. Ei mit dem Zucker und der Butter cremig schlagen. Mehl, Backpulver, Kakao (echter oder auch Nesquick) und Schokolade unterrühren. Teig 15 min kalt stellen.
Jeweils 1 1/2 TL abstechen und flach drücken. Rolos in den Teig einpacken und zu etwa kastaniengroßen Kugeln formen. Gut einpacken, sonst läuft das Karamell aus! Nochmals 30 min kühlen.
Mit Abstand auf ein Backblech setzen, und 10 - 15 min bei ca. 180 Grad backen bis die Cookies außen trocken sind. Sie sind dann zwar noch weich, werden aber fest, sobald sie abgekühlt sind. Nicht zu lange backen, sonst werden sie von unten zu dunkel!

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Fliegerbaby

Das Rezept ist super 👍 habe es schon sehr oft gemacht und mich heute gefragt, ob es so ein Rezept auch mit weißer Schokolade gibt. Hat jemand eine Idee?

03.10.2019 16:52
Antworten
Uggi-chan

Ein Traum! 😍 Hab sie mit caramlecreme aus milchmädchen milch gefüllt! Einfach perfekt.

06.05.2019 19:18
Antworten
Schokoschnute33

Diese Cookies sind super lecker, ich backe sie nun in einer Woche schon zum 2. mal. Ich habe sie mit selbst gemachten Karamellbonbons gefüllt die mir pur zu süß waren und beim zweiten mal den Zucker etwas reduziert (hab für die doppelte Portion 200g genommen) und dafür ein wenig vom Karamell gehackt und auf den Keksen leicht angedrückt. Vielen Dank für dieses Tolle Rezept!

27.09.2017 17:56
Antworten
flinkermixer

Habe mich fast an das Rezept gehalten - nur 125 g Zucker genommen. Ansonsten alles so wie beschrieben. Habe Rolos genommen. Meine Cookies sind auch nur bei 3 ein bißchen ausgelaufen. Sind schön weich und schokoladig - lecker. Danke für's Rezept.

09.01.2017 14:53
Antworten
Anikafox

Die sind sooo lecker!!! Habe sie mit Riesen gemacht. Wenn man die halbiert ist das überhaupt kein Problem. Vielen Dank für das Rezept :)

03.12.2016 21:37
Antworten
msdeluxe

guten morgen! ich hab als füllung werthers echte die weichen genommen. leider wurde diese füllung total hart, sodass man sich fast die zähne ausbeisst, wenn man reinbeisst. die konsistenz von herkömmlichen cookies vermisse ich auch - sie sind nicht weich genug. schade. lg msdeluxe

21.05.2007 09:13
Antworten
oblina

Hallo! Die Füllung mit Werthers Echte kann ich mir grad auch gar nicht gut vorstellen.. aber jetzt weiß man, was schon mal nicht geht! Die Schoko-Riesen als Füllung sind super, auch weich, aber die Cookies sind, wie oben schon geschrieben, dann etwas groß, und auch mächtig, aber superlecker.

23.05.2007 16:30
Antworten
Karamell-Bonbon

Hallo, ich habe Schoko-Riesen als Füllung genommen. Obwohl ich diese sogar halbiert habe, sind die Kugeln natürlich recht groß geworden (etwas größer als ne Kastanie). Ich habe so 28 Cookies raus bekommen. Wirklich super lecker und total schokoladig!!! LECKER!! Julia

26.11.2006 17:42
Antworten
-schnuffel-

super lecker!!! schön weich und süß... perfekt!!!

26.11.2006 17:15
Antworten
SuChr

habe an einem Tag etwa 15 Blech gebacken, meine Jungs haben diese leider superschnell (bis zum abend) weggenascht. beim backen wölben sich die cookies sehr schön auf, leider sacken sie beim abkühlen zusammen. tut dem geschmack aber keinen abbruch. der ist absolut genial grüßle

19.12.2005 16:37
Antworten