Eierlikör-Eistorte

Eierlikör-Eistorte

Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. normal 21.08.2020



Zutaten

für
4 Ei(er)
500 g Sahne
2 Sahnesteif
1 Vanillezucker
150 g Zucker
100 ml Eierlikör, n. B. bis 150 ml
100 g Baiser
1 Tafel Schokolade (Luftschokolade), à ca. 100 g, z. B. Milka Luflee
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 1 Tag Gesamtzeit ca. 1 Tag 30 Minuten
Zuerst die Eier trennen, dann die Eiweiße steif schlagen. Die Sahne mit dem Sahnefest und dem Vanillezucker steif schlagen.

Die Eigelbe mit dem Zucker schlagen, bis sich der Zucker gelöst hat. Dann den Eierlikör unter die Eigelbmasse rühren. Je nach Geschmack 100 - 150 ml. Erst das Eiweiß unter die Eigelbmasse heben, danach vorsichtig die Schlagsahne. Das Baiser grob zerbröseln und die Luftschokolade klein hacken. Beides unter die Masse rühren.

Eine 26er Springform mit Backpapier auslegen, die Masse einfüllen, in den Froster stellen und sich auf den nächsten Tag freuen, denn dann kann die Eistorte verzehrt werden.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.