Patatas Bravas im äthiopischen Stil

Patatas Bravas im äthiopischen Stil

Rezept speichern  Speichern

einfach, schnell und lecker

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 18.08.2020



Zutaten

für
300 g Kartoffel(n)
1 Dose Tomaten, stückige (400 g)
1 Zwiebel(n), grob gehackt
3 Zehe/n Knoblauch, in Scheiben geschnitten
1 Stück(e) Ingwer, gerieben
1 Spitzpaprika, in Scheiben geschnitten
1 Chilischote(n), in Scheiben geschnitten
1 EL, gehäuft Gewürzmischung, äthiopische (Berbere)
1 TL Kardamompulver
1 TL Kümmelpulver
1 EL Öl
1 Bund Petersilie oder Koriander, 1/2 grob sowie 1/2 fein gehackt
1 Zitrone(n), Saft davon
1 Prise(n) Salz
1 Prise(n) Zucker
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Kartoffeln waschen. Dann je nach Größe halbieren oder vierteln und in eine passende Form geben.

Im heißen Ofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze für 25 Minuten backen, bis sie braun sind.

Währenddessen in einer Pfanne die stückigen Tomaten erhitzen. Danach in Scheiben geschnittenen Knoblauch sowie Chilischote, den geriebenen Ingwer, die grob gehackte Zwiebel und die in Scheiben geschnittene Spitzpaprika beigeben. Berbere, Kardamom und Kümmel unterrühren. Eine gute Prise Salz und Zucker beimischen und das Öl beigeben. Rund 10 Minuten auf niedriger Flamme köcheln lassen.

Danach das halbe Bund grob gehackte Petersilie oder Koriander unterheben, und den Saft einer halben Zitrone hinzufügen. Auf niedriger Flamme weiterkochen lassen, bis die Kartoffeln gar sind.

Die Kartoffeln in die Pfanne geben und untermischen. Mit Salz und restlichem Zitronensaft nach Bedarf abschmecken. Im Anschluss das restliche halbe Bundl Kräuter fein hacken und über das fertige Gericht streuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.