Ranch Dressing


Rezept speichern  Speichern

original amerikanisch, aus alter texanischer Familie

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (13 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 06.09.2005 206 kcal



Zutaten

für
¾ Tasse/n Mayonnaise (Sour Creme)
¾ Tasse/n Mayonnaise
½ Tasse/n Buttermilch
1 TL Zitronensaft
2 TL Essig (Rotweinessig)
1 Zehe/n Knoblauch, zerdrückte
2 TL Worcestershiresauce
½ TL Schnittlauch, gehackter
½ TL Senf (Dijon Senf)
½ TL Sellerie - Samen
1 ½ TL Schalotte(n), gehackte

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 20 Minuten
Das Tassenvolumen sollte ca. 250 ml betragen.
Alle Zutaten in einer großen Schüssel mit dem Schneebesen verrühren.
Das Dressing mindestens 1 Stunde kühl stellen vor dem Servieren

Schmeckt als Salatsauce, eignet sich aber auch hervorragend als Dip für Karotten und Stangensellerie. Wird in den USA oft zu Chicken Wings gereicht.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

kälbi

Auch ein sehr leckeres Salatdressing für Eisbergsalat. LG Petra

25.02.2021 13:37
Antworten
snowwhite85

Hallo. Wo bekomme ich denn die Selleriesamen?Lg

19.06.2018 21:44
Antworten
Chefkoch_Heidi

Hallo snowwhite, im Gewürzhandel und wahrscheinlich auch im Reformhaus. Liebe Grüße Heidi Chefkoch.de, Team Rezeptbearbeitung

20.06.2018 09:30
Antworten
snowwhite85

Vielen Dank :)

20.06.2018 18:43
Antworten
Watzfrau

Sehr lecker! Ich habe mir dein Dressing als Dressing für diese Woche ausgewählt und bin sehr froh darüber! Obwohl ich mir hier immer Ranch Dressing zum Salat bestelle, habe ich es für mich selbst daheim noch nie gemacht. Warum eigentlich?

29.11.2017 02:24
Antworten
urmelhelble

Ich hab Schmand als Sour-Creme-Ersatz verwendet - weiß nicht, wie texanisch das noch ist, aber geschmeckt hat's mega :) lG, urmel

05.05.2014 19:13
Antworten
Herr_Hofer

sehr lecker mit sellerie und karotten!

02.10.2010 09:34
Antworten
B-B-Q

hi guys konnte keinen Selleriesamen bekommen, habe Stangensellerie püriert: war sehr lecker und hat allen Gästen gut geschmeckt. wird nächste Woche bei meinem American Dinner vorkommen c u Mike

18.11.2007 16:54
Antworten
TexMexHex

Hi Xray, na, für die erste 3/4 Tasse Mayonnaise nehme ich eben sour creme (und das ist ja keine Mayonnaise). Ich hätte auch 1 1/2 Tassen halb Mayonnaise halb sour creme schreiben können... Viele Grüße, TexMexHex

10.04.2007 15:36
Antworten
Xray

hi tex warum denn 2 x mal majo? oder ist die erste majo was besonderes???? gruß Xray

08.04.2007 16:44
Antworten