Berchtesgadener Teufelstoast "Deife"


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 13.08.2020



Zutaten

für
4 kleine Putenschnitzel oder Schweineschnitzel
1 große Zwiebel(n)
4 gr. Scheibe(n) Toastbrot
1 Pck. Pommes frites, TK, für den Backofen
Salz und Pfeffer
Paprikapulver
Fett zum Braten

Für die Sauce:

250 ml Salatcreme (Miracle Whip Balance)
150 ml Ketchup
8 EL Gurkenwasser
2 EL Paprikapulver
1 EL Chilipulver oder weniger, je nach gewünschter Schärfe
1 EL, gehäuft Knoblauch, gehackt, oder Knoblauchpulver
1 EL Senf
1 TL Salz
1 TL Pfeffer
3 Spritzer Tabasco

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 50 Minuten
Für die Soße alle Zutaten gut verrühren. Dabei Chilipulver und Tabasco je nach gewünschtem Schärfegrad dazugeben.
Die Soße kann früher vorbereitet werden, um etwas durchzuziehen.

Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze (oder nach Vorschrift auf der Pommes-Packung) vorheizen. Die Pommes frites in den Ofen geben.

Die Zwiebel für die Garnitur in dünne Ringe schneiden. Die Schnitzel klopfen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

Ca 15 Minuten bevor die Pommes fertig sind, das Fleisch von beiden Seiten in der Pfanne braten.

In der Zwischenzeit die Toasts in den Toaster geben und jeweils zwei Toasts auf einem Teller anrichten.
Dann das Fleisch auf die Toasts legen. Über das Fleisch 4 - 5 EL der Teufelstoastsoße geben und mit Zwiebelringen garnieren. Die Pommes auf die Teller geben und die restliche Soße dazu reichen.

Wer möchte kann noch einen kleinen Salat als Beilage zubereiten.

Der Teufelstoast ist ein regionales Gericht aus Berchtesgaden. Hier meine Version davon.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

dirknowitzki

Mega lecker :)

19.08.2022 17:19
Antworten