Gorgonzola-Eis


Rezept speichern  Speichern

als Vor- oder Nachspeise geeignet

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. normal 12.08.2020



Zutaten

für
100 ml Sahne
100 ml Milch
250 g Gorgonzola
50 g Butter
1 Eigelb Größe L, oder 2 Eigelb Größe M

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 25 Minuten
Die Milch und Sahne aufkochen und den Gorgonzola unterrühren, bis dieser sich aufgelöst hat. Masse etwas abkühlen lassen.

Die Masse in eine separate Schüssel geben, Butter und Eigelb zugeben und über einem Wasserbad so lange verrühren, bis diese eindickt. Masse wieder abkühlen lassen und für ca. 45 Min. in die Eismaschine geben.

Als Vorspeise passt das Eis ideal zu einem Spinatsalat.
Als Nachspeise ist es eine Alternative zu einem Käseteller. Somit passt es gut zu Birnen, Aprikosen oder Feigen, ebenso wie zu einem Chutney oder Nüssen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.