Pilz-Bohnen-Patties


Rezept speichern  Speichern

vegetarisch, für Burger

Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

10 Min. normal 08.06.2020



Zutaten

für
50 g Couscous
100 g Champignons
6 EL Öl
1 Glas Bohnen, weiße (240 g Abtropfgewicht)
1 Bund Petersilie
1 Knoblauchzehe(n)
3 EL Semmelbrösel
1 Ei(er), Größe M
n. B. Salz und Pfeffer
n. B. Cayennepfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Couscous in einer Schüssel mit 80 ml kochendem Wasser übergießen und 5 Minuten quellen lassen. Danach auflockern und nochmals 10 Minuten ausdampfen lassen.

Inzwischen Pilze putzen und in ganz kleiner Würfel schneiden. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Pilze ca. 8 Min. bei hoher Hitze anbraten. Mit Salz und Cayennepfeffer würzen. Pilze zum Couscous geben.

Bohnen abtropfen lassen. Petersilie waschen und grob hacken. Zusammen mit den Bohnen pürieren. Knoblauch schälen und fein schneiden. Alle Zutaten zum Couscous und den Pilzen geben und würzen. Gut vermengen und vier bis fünf Bratlinge daraus formen.

Restliches Öl in der Pfanne erhitzen und die Burger auf jeder Seite ca. 6 - 7 Minuten braten.

Dazu passt eine Frischkäse-Senf-Sauce, bestehend aus 200 g Frischkäse, 4 TL körniger Senf und 1 TL Honig oder Agavendicksaft.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

alexandradugas

Hallo Patty, gern geschehen....freut mich wenn euch das Rezept gefallen hat. Lg Alex

28.06.2020 20:44
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker tolle Bratlinge Danke für das Rezept LG Patty

28.06.2020 13:57
Antworten