Philadelphia Kuchen mit Frischkäse-Joghurt-Creme


Rezept speichern  Speichern

ohne Backen

Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

45 Min. simpel 06.08.2020



Zutaten

für

Für den Boden:

200 g Butterkeks(e) (Schoko-Butterkekse oder normale)
175 g Butter

Für die Creme:

500 g Frischkäse, natur
250 g Naturjoghurt
70 g Zucker oder Puderzucker
2 Beutel Gelatinefix oder 5 Blätter

Für die Ganache:

90 g Butter oder Sahne
100 g Zartbitterschokolade

Zum Garnieren: , optional

1 Schälchen Himbeeren
1 Schälchen Heidelbeeren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 45 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 45 Minuten
Für den Boden die Butter in der Mikrowelle (1 Minute, wenn nötig in 10 Sek. Schritten verlängern) oder in einem Topf auf dem Herd schmelzen.

Die Butterkekse zerbröseln. Hierfür die Kekse in eine Zipp-Plastiktüte oder einen Stoffbeutel geben und mit einem Nudelholz oder einer Flasche mehrere Male über den Beutel rollen.

Die etwas abgekühlte Butter mit den Keksen verrühren und in eine eingefettete oder mit Backpapier ausgelegte Springform füllen und gut andrücken. Die Form für 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Für die Füllung den Frischkäse und Joghurt in einer Schüssel vermischen. Gelatinefix nach Anleitung hinzufügen. Den Zucker untermengen. Die Creme auf dem Keksboden verteilen. Die Kuchenform für mindestens 30 Minuten in den Kühlschrank stellen.

Für die Ganache die Butter mit der Schokolade in der Mikrowelle (1 Minute, wenn nötig in 10 Sek. Schritten verlängern) oder im Topf auf dem Herd schmelzen. Wenn Sahne verwendet wird: Sahne im Topf kurz aufkochen, Topf vom Herd nehmen und Schokolade unterrühren.

Die Ganache auf der Torte verteilen (entweder als "Deckel" oder vorher den Tortenring abnehmen und die Ganache von der Torte "runterlaufen" lassen).

Optional kann die Torte nun noch verziert werden. Zum Beispiel mit frischen Heidelbeeren und Himbeeren.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

vek7p4ti2p

Ich habe ihn gerade ohne ganache gemacht mal schauen wie er wird

20.03.2021 17:21
Antworten
SmartList_Um3lr

Der geilste Kuchen dieser Welt!

17.01.2021 21:56
Antworten