Aprils Kirschlimonade


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 24.07.2020



Zutaten

für
400 g Süßkirschen, ohne Kern gewogen
355 ml Zitronensaft, frisch gepresst
200 g Zucker, oder Menge nach Bedarf
1 ½ TL Rotweinessig
710 ml Mineralwasser, stilles
Eiswürfel

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
Im Mixer/Blender Kirschen, Zitronensaft, Zucker und Essig sehr glatt verflüssigen. Den Saft mit einem Gummispachtel durch ein feines Sieb streichen. Wenn eine überaus glatte Konsistenz erwünscht ist, den Saft ein zweites Mal durchseihen. In einem Behälter Kirschsaft und Wasser mischen. In den Kühlschrank stellen, bis sie richtig kalt ist, aber noch am selben Tag genießen. Über Eiswürfel servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

quargl

Hallo Goerti, Tatsächlich gehört bei der Menge an Zucker 355 ml Zitronensaft hinzugefügt. Es trägt seinen Namen als Limonade zurecht. LG Cindy

26.08.2020 05:35
Antworten
Goerti

Hallo! Ich bin gerade über dein Rezept gestolpert und frage mich, ob wirklich so viel Zitronensaft in die Limo kommt. Die Patty hat sie wohl ausprobiert, aber nichts deswegen geschrieben. Hm! Vielleicht ein Tippfehler und es sollte 35 ml heißen? Eine Antwort wäre schön. Grüße von Goerti

26.08.2020 00:25
Antworten
patty89

Hallo quargl einfach, schnell und lecker super Limo Danke für das Rezept LG Patty

24.08.2020 14:01
Antworten