Kräuterpfeffer für die Pfeffermühle


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

5 Min. simpel 22.05.2020



Zutaten

für
15 g Pfeffer, schwarzer
15 g Pfeffer, weißer
15 g Pfeffer, grüner
10 g Thymian, getrocknet
10 g Oregano, getrocknet
10 g Petersilie, getrocknet
5 g Rosmarin, getrocknet
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Minuten
Die Gewürze abwiegen und vermischen. Die Mischung in eine Mühle geben oder in einer Dose aufbewahren. Erst kurz vor dem Würzen die Gewürzmischung in der Mühle frisch mahlen oder im Mörser frisch zerstoßen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

SessM

Hallo Diana, freut mich das Du ihn magst und freue mich auf ein schönes Foto von Dir! Lieben Gruß zurück Matthias

08.11.2021 17:55
Antworten
Anaid55

Hallo Matthias, ⚘ so ein Kräuterpfeffer ist einfach genial, ich liebe es. Heute genau nach deinem Rezept hergestellt. Das darf einfach nie aus gehen. ❤ liche Grüße Diana ❤

08.11.2021 14:07
Antworten
SessM

Hallo Patty, danke für das schöne Foto Lieben Gruß SessM

26.05.2020 15:22
Antworten
SessM

Hallo Patty, ja, und als Mitbringsel und frisch gemahlen unschlagbar. Freut mich das er Dir gefallen und geschmeckt hat und bin schon auf dein Foto gespannt. Bis bald mal wieder, SessM

25.05.2020 18:14
Antworten
patty89

Hallo SessM einfach, schnell und lecker tolle Idee, sicher auch ein gutes MItbringsel und frisch gemahlen einfach klasse Danke für das Rezept LG Patty

25.05.2020 17:07
Antworten