Iranischer Spinat-Joghurt-Dip - Borani Esfenadj


Rezept speichern  Speichern

hervorragend zu Grillfleisch oder Grillgemüse

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 17.07.2020



Zutaten

für
300 g Babyspinat
1 Zwiebel(n), sehr fein gewürfelt, ca. 100 g
1 EL Rapsöl
½ TL Kurkumapulver
½ TL, gestr. Zimtpulver
150 g Joghurt, griechischer
etwas Salz und Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Spinat putzen, waschen und trockenschleudern. Anschließend im Topf andünsten, bis er zusammenfällt. Abgießen, kalt abschrecken, gut ausdrücken und etwas durchhacken.

Zwiebelwürfel im Öl goldbraun anbraten, Kurkuma zugeben, leicht mit anbraten, den Spinat unterrühren und ca. 5 Min. köcheln lassen. Evtl. 1 - 2 EL Wasser zufügen, damit er nicht ansetzt. Alles abkühlen lassen. Mit dem Joghurt vermischen, mit Salz und Zimt abschmecken.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.