Brötchen mit Haferflocken und Frischkäse


Rezept speichern  Speichern

eiweißreiche Brötchen aus der Muffinform

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 19.05.2020



Zutaten

für
150 g Haferflocken, kernige
150 g Frischkäse, körniger
3 m.-große Ei(er)
2 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz
2 TL Kräuter, getrocknete, nach Wahl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Den Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Alle Zutaten in einer großen Schüssel gut vermengen. Der Teig sollte zähflüssig sein. 4 Häufchen Teig auf ein mit Backpapier belegtes Blech verteilen (ich verteile den Teig am liebsten in Muffinförmchen).

Im heißen Backofen die Brötchen ca. 15 Minuten backen. Sie sind fertig, wenn sie eine schöne braune Farbe haben (mit der Stäbchenprobe seid ihr auf der sicheren Seite).

Eine gute Idee für ein Buffet oder eine kleine Vorspeise mit einem leckeren Dip.

Tipps: Abwechslung bringen andere Flocken, zum Beispiel aus Dinkel.
Den Frischkäse gegen Magerquark austauschen.
Ich mag die Brötchen als Muffins.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.