Spargelsalat nach Muddis Art


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

30 Min. simpel 14.07.2020



Zutaten

für
500 g Spargel, weiß
1 EL Butter
1 Prise(n) Zucker
Salz und Pfeffer
200 g Gouda
200 g Kochschinken
200 g Cocktailtomaten
1 Handvoll Erbsen, TK
Dressing (Joghurtdressing mit Kräutern)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 40 Minuten
Spargel schälen, holzige Enden entfernen und die Stangen in Stücke schneiden. Anschließend in Wasser mit Butter, Salz und Zucker bissfest kochen, gegen Ende die TK- Erbsen hinzufügen, abgießen und abkühlen lassen.

Käse und Kochschinken in kleine Würfel schneiden, Cocktailtomaten halbieren.
Alles in einer Schüssel mit dem Spargel und den Erbsen mischen, evtl. leicht salzen und pfeffern.

Joghurtdressing hinzufügen und vorsichtig vermengen. Man kann hier auch ein Fertigdressing verwenden, da man wirklich nur eine kleine Menge braucht, da es sonst in Kombi mit dem Spargel zu suppig wird. Ansonsten ein Joghurtdressing selber herstellen.

Ca. 2 Stunden zugedeckt kühl stellen.

Dazu passt Baguette oder man kann den Salat auch als Beilage zum Grillen verwenden. Ein Parmesan-Hähnchenschnitzel fand ich auch sehr lecker dazu.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.