Rucola Erdbeersalat mit Brotchips

Rucola Erdbeersalat mit Brotchips

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

25 Min. simpel 13.07.2020 439 kcal



Zutaten

für
125 g Rucola
1 Salatgurke(n)
200 g Erdbeeren
50 g Walnusskerne
1 Dose Kichererbsen
1 Brötchen
6 EL Olivenöl
Salz und Pfeffer
1 Schalotte(n)
1 TL Senf
2 EL Himbeeressig
1 TL Honig
50 g Parmesan

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 5 Minuten Gesamtzeit ca. 30 Minuten
Rucola waschen und trocken schütteln. Gurke waschen, längs halbieren und in etwas dickere Scheiben schneiden. Erdbeeren putzen, waschen, vierteln. Walsnusskerne grob hacken. Kichererbsen abtropfen lassen.

Brötchen in dünne Scheiben schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Scheiben darin knusprig braten. Herausnehmen und leicht salzen.

Für die Vinaigrette die Schalotten schälen und fein würfeln. Senf, Essig und Honig verrühren und Öl unterrühren. Die Schalottenwürfel dazugeben, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Alle Salatzutaten mit der Vinaigrette vermengen. Den Salat mit den Brotchips und frisch gehobeltem Parmesan garnieren.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.