Kartoffelsuppe mit Senf und Apfel


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

35 Min. simpel 12.05.2020



Zutaten

für
100 g Kartoffel(n)
60 g Lauch
1 Lauchzwiebel(n)
½ Apfel
1 TL Knoblauch, TK
1 EL Öl zum Braten
300 ml Gemüsebrühe
1 Schuss Sahne
1 TL, gehäuft Senf, scharfer
n. B. Mini-Wiener
Salz und Pfeffer

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 35 Minuten Koch-/Backzeit ca. 30 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 5 Minuten
Die geschälten Kartoffeln würfeln. Den geputzten und gewaschenen Lauch in Ringe schneiden.

Öl in einem Topf erhitzen und Kartoffeln, Lauch und Knoblauch darin andünsten. Die Brühe zugießen und einmal aufkochen. Die Hitze reduzieren, den Topf abdecken und das Gemüse knapp 20 Minuten köcheln lassen. Den halben Apfel schälen, entkernen und würfeln. Die letzten 10 Minuten die Apfelstücke zugeben. Nach der Kochzeit Sahne und Senf unterrühren und die Suppe mit dem Mixstab fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Würstchen zugeben und auf dem Herd kurz erhitzen.

Die Suppe evtl. in einer Suppentasse anrichten, garnieren und servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.