Erdbeer-Muttertagstorte


Rezept speichern  Speichern

für eine Herzbackform

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

120 Min. normal 09.07.2020



Zutaten

für

Für den Boden:

8 Ei(er)
200 g Zucker
2 Pck. Vanillezucker
250 g Mehl
20 g Kakao
2 TL Backpulver

Für die Creme:

400 ml Sahne
500 g Quark
4 TL Sahnesteif (San-apart)
2 Pck. Vanillezucker
150 g Erdbeeren, püriert
200 g Erdbeeren, klein geschnitten

Für die Dekoration:

100 g Zartbitterschokolade
50 g Heidelbeeren
1 Schälchen Erdbeeren

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 2 Stunden Ruhezeit ca. 2 Stunden 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 35 Minuten Gesamtzeit ca. 5 Stunden 5 Minuten
Für den Boden Eier, Zucker und Vanillezucker in der Küchenmaschine 5 - 10 Minuten schaumig schlagen, bis eine weißcremige und standfeste Masse entsteht. Mehl, Kakao und Backpulver sieben und vorsichtig unter die Eiercreme heben. Den fertigen Teig in eine gefettete Herzbackform füllen.

Im auf 175 °C Ober-/Unterhitze vorgeheizten Backofen ca. 30 - 35 Minuten backen.

Den Kuchenboden anschließend auskühlen lassen und zweimal durchschneiden.

Für die Creme Sahne mit San-apart steif schlagen. Quark, Vanillezucker und die pürierten Erdbeeren unterrühren und kalt stellen.

Den ersten Kuchenboden in die Herzbackform legen und mit der Creme bestreichen. Anschließend die Hälfte der klein geschnittenen Erdbeeren auf der Creme verteilen. Wiederholen, bis die ganze Torte gefüllt ist. Eine Stunde kalt stellen.

Den Backring entfernen und die Torte mit der restlichen Creme glatt einstreichen. Die Torte ca. 30 Minuten kalt stellen.

Für die Dekoration Schokolade über dem warmen Wasserbad schmelzen und auf der Torte als Drip auftragen (siehe Bild). Zum Schluss die ganzen Erdbeeren und die Heidelbeeren als Hügel auf der Torte verteilen.

Vor dem Servieren sollte die Torte mindestens 30 Minuten kalt gestellt werden.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

selina_2000

Super Torte, habe sie nachgebacken und bin total begeistert. Das Rezept ist gut beschrieben und einfach. Der Boden ist fluffig und die Creme aus Sahne/Quark ist nicht so massig wie Buttercreme. Queen of Backery ich freue mich auf weitere Rezepte von dir.

13.02.2021 08:36
Antworten