Bewertung
(0)
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 31.08.2005
gespeichert: 26 (0)*
gedruckt: 483 (3)*
verschickt: 5 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 16.10.2003
3 Beiträge (ø0/Tag)

Zutaten

Ei(er)
90 g Zucker
120 g Haferflocken, fein
360 g Obst (Trockenobst), fein gewürfelt
250 g Rosinen (oder Feigen, Datteln etc)
120 g Haselnüsse, gehackt
70 g Mandel(n), gemahlen
2 TL Backpulver
5 Tropfen Bittermandelaroma
5 Tropfen Rumaroma
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Eier mit Bittermandel- und Rumaroma und dem Zucker schaumig schlagen. Nach und nach die Nüsse und das Trockenobst sowie das Backpulver zugeben. Die Teigmasse wird ziemlich fest. Kastenform (ca. 30 cm) mit Backpapier auslegen oder Siliconform benutzen.
Teig einfüllen und bei 190°C (Umluft 180°C) ca. 25-30 Minuten auf der mittleren Schiene backen.

Das Brot lässt sich sehr gut einige Wochen lagern. Dazu in Alufolie einschlagen und an einen kühlen Ort stellen. Wer keine Rosinen mag, lässt sie raus und nimmt stattdessen Feigen, Datteln oder anderes Trockenobst.
Gut geeignet bei Gluten-Unverträglichkeit