Bewertung
(45) Ø4,15
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
45 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 29.08.2005
gespeichert: 1.211 (6)*
gedruckt: 5.366 (43)*
verschickt: 117 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 09.12.2003
1.533 Beiträge (ø0,3/Tag)

Zutaten

500 g Gnocchi aus dem Kühlregal (oder gleiche Menge selbstgemachte)
500 g Möhre(n)
300 ml Sahne
1 TL Brühe, gekörnte (nach Geschmack auch etwas mehr)
1/2 TL Kartoffelmehl
  Parmesan
2 EL Öl
  Salz
  Pfeffer
Portionen
Rezept speichern

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zutaten in Einkaufsliste speichern

NEU Die Einkaufsliste hilft dir jetzt auch ohne Login – Probier's aus!
Einkaufsliste auswählen

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: keine Angabe

Die Möhren putzen und in schmale Räder schneiden. Das Öl in einem beschichteten Topf erhitzen, die Möhren anschwitzen, mit der Brühe bestäuben und mit der Sahne ablöschen. Das Ganze etwa 15 min. bei geschlossenem Deckel und schwacher Hitze garen.
In der Zwischenzeit die Gnocchi nach Packungsangabe garen. (Wer seine Gnocchi selber macht, muss natürlich etwas früher anfangen). Möhren mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gnocchi abgießen und mit den Möhren mischen.