Auflauf mit Hackfleisch, Paprika, Tomaten und Rosenkohl

Auflauf mit Hackfleisch, Paprika, Tomaten und Rosenkohl

Rezept speichern  Speichern

Low carb, einfach und schnell

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. normal 02.07.2020 450 kcal



Zutaten

für
120 g Rinderhackfleisch oder halb und halb
½ Paprikaschote(n), rot
120 g Rosenkohl
2 Tomate(n)
60 g Mozzarella, 8,5 % Fett, gerieben
40 g Frischkäse, 5 % Fett
120 ml Gemüsebrühe
½ Knoblauchzehe(n)
½ Zwiebel(n)
Salz und Pfeffer
Chili
Muskat
Dill

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 40 Minuten Gesamtzeit ca. 55 Minuten
Den Backofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

Paprika entstielen, entkernen und in Stücke schneiden. Knoblauch und Zwiebeln abziehen und in Würfel schneiden.

Eine beschichtete Pfanne erhitzen und das Hackfleisch mit Zwiebeln und Knoblauch 3 Minuten scharf anbraten. Dabei das Hackfleisch zerdrücken und umrühren. Die Paprikastücke dazugeben, 2 weitere Minuten braten und dabei regelmäßig umrühren. Anschließend mit der Gemüsebrühe ablöschen und den Frischkäse unterrühren. Mit Salz, Pfeffer, Chili und Muskatnuss abschmecken und ca. 6 Minuten köcheln lassen.

Den Rosenkohl waschen, trocknen und für 5 Minuten in kochendes Salzwasser geben. Die Tomaten waschen und achteln.

Den Rosenkohl abgießen und zusammen mit der Hackfleisch-Gemüse-Mischung in eine Auflaufform geben und die Tomaten darauf verteilen. Den Mozzarella darüber streuen. Für 30 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben.

Anschließend herausnehmen und mit Dill garniert servieren.

Wirklich sehr lecker, das war einer der besten Aufläufe, die ich je gegessen habe.



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.