Ofenhähnchen auf Tomaten-Mango


Rezept speichern  Speichern

fruchtig, würzig

Durchschnittliche Bewertung: 3
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

25 Min. normal 30.06.2020



Zutaten

für
2 Hähnchenschenkel
200 g Mangofruchtfleisch
120 g Lauch
80 g Zwiebel(n)
250 g Tomaten, stückige (Pelati)
150 g Orangensaft, frisch gepresst

Für die Marinade:

1 Bio-Orange(n), den Abrieb davon
1 EL Honig
3 Knoblauchzehe(n), gepresst
1 EL Ingwer, frisch gerieben
2 EL Rapsöl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 25 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde Gesamtzeit ca. 1 Stunde 25 Minuten
Hähnchenschenkel waschen und trockentupfen. Evtl. das Rückenstück entfernen.

Zutaten für die Marinade zusammenrühren und die Hähnchen damit bestreichen. In einem geschlossenem Gefäß bis zum nächsten Tag marinieren.

Mango, Lauch, Zwiebel kleinschneiden, dann mit den Tomaten und Orangensaft mischen. In einem Topf aufkochen lassen, in eine entsprechend große Form füllen und die marinierten Hähnchenschenkel darauflegen. Restmarinade über den Schenkeln verteilen.

Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze ca. 50 - 60 Min. backen, bis die Hühnerteile gut durch sind.

Auf 2 Teller verteilen und mit Baguette oder Kartoffeln servieren.

Tipp: Kartoffelwürfel einfach in der Mango-Tomatenmischung mitgaren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.