Gegrillter Paprikasalat


Rezept speichern  Speichern

schöne Vorspeise für ein Grillmenü

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 30.06.2020



Zutaten

für
6 Paprikaschote(n), bunte

Für die Vinaigrette:

3 TL Rotweinessig
2 Knoblauchzehe(n), fein gehackt
3 EL Olivenöl
¼ TL Salz
¼ TL Pfeffer
2 EL Kapern, kleine
1 EL Oregano, frisch, gehackt

Außerdem:

2 EL Pinienkerne, geröstet

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 2 Stunden Koch-/Backzeit ca. 8 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 28 Minuten
Paprikaschoten oben und unten abschneiden, Kerne herauslösen, dann längs einmal durchschneiden, so dass ein langer Streifen entsteht. Auf dem vorgeheizten Grill bei direkter starker Hitze (ca. 230 - 290 °C) ca. 6 - 8 Min. schwarz grillen. In einer Schüssel mit Folie bedeckt 10 Min. ausdampfen lassen und die Haut weitest möglich abziehen. Das Fruchtfleisch in Streifen schneiden.

Aus den restlichen Zutaten eine Vinaigrette mischen und diese über die Paprikastreifen geben. Durchziehen lassen.

Vor dem Servieren mit den gerösteten Pinienkernen bestreuen.

Dazu passt frisch gebackenes Weißbrot oder Baguette.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.