Rindfleisch-Curry


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. normal 30.06.2020 500 kcal



Zutaten

für
750 g Rindergulasch
2 m.-große Zwiebel(n)
4 Knoblauchzehe(n)
6 EL Sonnenblumenöl
5 cm Ingwer, frisch
¼ TL Chilipulver
½ TL Madras-Currypulver
½ TL Garam Masala
1 EL Paprikapulver, edelsüß
1 TL Knoblauchpfeffer, schwarz, geschrotet
1 TL, gestr. Salz
1 kl. Dose/n Kokosmilch

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 1 Stunde 15 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 45 Minuten
Backofen auf 180 °C vorheizen.

Knoblauch und Zwiebeln schälen und klein hacken, Ingwer schälen und klein hacken.

Das Öl in einem Topf oder einer tiefen Pfanne erhitzen, erst Zwiebeln anbraten, etwa 3 Minuten bzw. bis die Zwiebeln hellgelb sind. Danach Knoblauch und Ingwer zugeben und noch etwa 2 Minuten weiter braten.

Jetzt die Gewürze dazu geben und kurz erhitzen. Dann das Fleisch zugeben, umrühren und etwa 15 Minuten alles zusammen braten. Mit der Kokosmilch ablöschen, zum Kochen bringen und in eine Tajine oder einen Schmortopf umfüllen.

Nun 45 Minuten im Ofen bei 160 °C schmoren lassen.

Dazu am besten Reis servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.