Pasta mit Lachs-Zucchini-Sauce


Rezept speichern  Speichern

schnell und köstlich

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. normal 30.06.2020



Zutaten

für
2 EL Öl, neutrales
2 Knoblauchzehe(n), fein gehackt
2 Zwiebel(n), gewürfelt
2 kleine Zucchini
400 g Lachsfilet(s), in kleinere Würfel geschnitten
4 Tomate(n), gehäutet und gewürfelt
400 ml Fischfond
200 ml Sahne oder Cremefine
1 Bund Dill
Salz und Pfeffer
Zitronensaft
500 g Spaghetti oder andere Pasta nach Wahl

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Spaghetti nach Packungsanleitung kochen.

Öl in einer Pfanne mit hohem Rand erhitzen. Fein gehackte Zwiebeln und Knoblauch darin glasig dünsten. Zucchini würfeln und dazugeben. Lachswürfel und Tomatenwürfel kurz mit anschwitzen. Gemüse und Fisch aus der Pfanne nehmen und beiseitestellen.

Fischfond und Sahne in die Pfanne gießen und sämig einköcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer, Zitronensaft abschmecken, den zuvor entnommenen Pfanneninhalt wieder dazugeben und vorsichtig erhitzen. Fein gehackten Dill unterziehen und mit den gekochten Spaghetti servieren.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.