Kalbskotelett in Salbeibutter, wilder Brokkoli mit karamellisierten Mandelsplittern und Karotten in Basilikumbutter


Rezept speichern  Speichern

aus der Sendung „Das perfekte Dinner“ auf VOX vom 01.05.2020

Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

60 Min. normal 26.04.2020



Zutaten

für
1 ½ kg Kalbskarree(s) (Kalbskoteletts) am Stück
n. B. Brokkoli, wilder, ca. 4 - 5 Stauden
n. B. Gemüsebrühe
1 große Karotte(n)
Basilikum
Salbei
250 g Butter
1 Pck. Mandelsplitter
n. B. Zucker, braun
Salz und Pfeffer
evtl. Gewürz(e) nach Geschmack

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 2 Stunden Gesamtzeit ca. 3 Stunden
Das Kalbskotelett als gesamtes Karree anbraten und bei 70 °C Ober-/Unterhitze im Ofen gar ziehen lassen. Das dauert je nach Gewicht ca. 2 Std. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Den Brokkoli in Gemüsebrühe kurz kochen, anschließend mit etwas Butter im Topf warm halten. Mit Salz abschmecken.

Die Karotten in Gemüsebrühe kurz kochen und anschließend mit etwas Butter und Basilikum im Topf warm halten. Mit Salz abschmecken.

Die Mandelsplitter in Butter rösten und mit braunem Zucker karamellisieren.

Die restliche Butter im Topf zerlassen und würzen, den Salbei dazugeben. Beim Anrichten auf dem Teller aufpassen, dass die Butter nicht überall hinläuft und es auf dem Teller nicht zu flüssig wird.

Zum Servieren das Kalbskotelett in 5 Portionen aufteilen und mit den anderen Zutaten anrichten.

Dieses Rezept hat Mario in der Sendung „Das perfekte Dinner“ – Tag 5 aus Hamburg am Freitag, dem 01.05.2020, als Hauptspeise zubereitet.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Chefkoch_EllenT

Hallo, vielen Dank für Deinen Hinweis. Es sollen natürlich 300 g pro Person sein. Ich habe die Mengenangabe jetzt korrigiert. Lieben Gruß Ellen Chefkoch.de Team Rezeptbearbeitung

02.05.2020 14:09
Antworten
b_nordhaus

300 gr. Kalbskotelette bei 5 Portionen kann nicht stimmen ;-)

01.05.2020 22:59
Antworten