Hackfleisch-Gemüsepfanne à la Herbert


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4.29
 (5 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

90 Min. simpel 16.06.2020



Zutaten

für
150 ml Gemüsebrühe
1 ½ kg Hackfleisch, gemischt
2 Paprikaschote(n), rot
2 Paprikaschote(n), gelb
1 großer Kohlrabi oder 2 kleine
1 großer Zucchino oder 2 kleine Zucchini
1 Aubergine(n)
3 große Möhre(n)
1 Kopf Brokkoli
1 Salatgurke(n)
1 Bund Spargel, grün
2 Zwiebel(n)
2 Knoblauchzehe(n)
etwas Butterschmalz
Salz und Pfeffer
Paprikapulver, rosenscharf
Gewürzmischung (z. B. Maggi Gewürzmischung 2)

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 1 Stunde 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 45 Minuten Gesamtzeit ca. 2 Stunden 15 Minuten
Eine Gemüsebrühe kochen.

Zwiebeln und Knoblauch schälen und möglichst klein schneiden. Das Hackfleisch, Salz, Pfeffer und etwas scharfes Paprikapulver dazugeben. Mit den klein geschnittenen Zwiebeln und den Knoblauch gut vermischen. In einer großen Pfanne krümelig braten und beiseitestellen.

Die Aubergine in Würfel schneiden, gut mit Salz bestreuen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Anschließend das Salz mit einem Küchenkrepp gut abtupfen.

Gewaschene Zucchini, Salatgurke und Paprika in kleine Würfel schneiden. Kohlrabi schälen und in Scheiben schneiden. Die Scheiben in kleine Würfel schneiden und 5 Min. in Salzwasser vorkochen. Die Möhren hacken oder raspeln. Den Brokkoli säubern und in kleine Röschen teilen. Vom grünen Spargel das untere Drittel entfernen und den Rest in kleine Stücke schneiden.

Zucchini- und Auberginenwürfel mit Salz, Pfeffer und Gewürzmischung Nr. 2 würzen. In einer Pfanne ca. 10 Min. in heißem Butterschmalz braten und zum Hack geben.

Kohlrabi, Möhren, Gurken und Spargel mit Salz, Pfeffer und Gewürzmischung würzen. Alles ca. 6 - 8 Min. in heißem Butterschmalz braten und auch zum Hackfleisch geben.

Paprika mit Salz, Pfeffer und Gewürzmischung würzen und ca. 4 - 7 Min. in heißem Butterschmalz braten und zum Hack geben.

Brokkoli mit Salz, Pfeffer und Gewürzmischung würzen und ca. 2 Min. in heißem Butterschmalz braten. Ebenfalls zum Hackfleisch in die große Pfanne geben. Die Gemüsebrühe dazu gießen und alles gut vermischen. Noch mal mit Salz, Pfeffer und Gewürzmischung abschmecken und ggf. noch mal gut erhitzen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.