Bewertung
(43) Ø4,16
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
43 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 28.08.2005
gespeichert: 1.057 (0)*
gedruckt: 7.429 (33)*
verschickt: 79 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 26.11.2004
3.598 Beiträge (ø0,68/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
200 g Glasnudeln
Frühlingszwiebel(n)
2 Zehe/n Knoblauch
2 EL Öl
250 g Garnele(n), geschält
2 EL Austernsauce
2 EL Sojasauce, hell
1 TL Zucker

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 25 Min. / Schwierigkeitsgrad: normal / Kalorien p. P.: keine Angabe

Glasnudeln in lauwarmen Wasser ca. 10 Minuten weichen lassen und anschließend kurz in kochendem Wasser blanchieren. Abschrecken und ggf. mit einer Küchenschere durchschneiden. Die Nudeln lassen sich so später besser vermischen.
Frühlingszwiebeln in 2-cm-lange Stücke schneiden. Knoblauchzehen auspressen.
Öl in Wok oder Pfanne erhitzen. Knoblauch dazu geben und glasig anbraten. Garnelen in die Pfanne geben und ebenfalls anbraten, anschließend zur Seite schieben und die Frühlingszwiebeln etwa eine Minute unter rühren anbraten. Alles vermengen und die Nudeln dazugeben. Zuletzt mit Austernsauce, Sojasauce und Zucker würzen.