Cabanossi auf Kräuter-Rührei


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 4
 (3 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

15 Min. simpel 17.04.2020



Zutaten

für
50 g Cabanossi
2 Stiel/e Petersilie
½ Bund Schnittlauch
4 Ei(er)
2 EL Sahne
n. B. Salz und Pfeffer
1 Msp. Paprikapulver, edelsüß
1 EL Parmesan, frisch gerieben
etwas Öl zum Braten
etwas Kräuterpfeffer zum Bestreuen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Cabanossi in dünne Scheiben schneiden. Die Kräuter waschen und trocken schütteln, Petersilie fein hacken, Schnittlauch in Röllchen schneiden. Parmesan fein reiben.

Die Eier mit der Sahne verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Gehackte Petersilie, Schnittlauchröllchen und Parmesan unterrühren.

Öl in einer Pfanne erhitzen, die Cabanossischeiben darin anbraten, herausnehmen und beiseitestellen.
Das Eigemisch ins heiße Bratfett gießen und stocken lassen, dabei mit einem Pfannenwender zur Mitte zusammenschieben.

Das Rührei auf die Teller verteilen, die Cabanossi darauf geben. Eventuell mit Kräutern und Kräuterpfeffer bestreuen.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Anaid55

Hallo s-fuechsle, vielen herzlichen Dank für deinen lieben Kommentar. Freut mich sehr, die Cabanosi macht es schön würzig. Liebe Grüße Diana

06.04.2021 15:49
Antworten
s-fuechsle

Hallo Anaid55, dein Kräuter-Rührei war mega lecker!! Schatzi bekam es mit Cabanossi und fand es super lecker.... gibt es wieder mal - war perfekt!! *****le und ein herzliches Dankeschön für dein feines Rezept! Liebe Grüße, s-fuechsle

06.04.2021 13:48
Antworten
Anaid55

Hallo liebe Birgit, freut mich sehr, dass du mal wieder auf meiner Seite warst. Lieben Dank für deine liebe Rückmeldung. Bis bald, liebe Grüße Diana

17.03.2021 15:37
Antworten
Mooreule

Hallo liebe Diana 👋 heute gab es noch mal ein Rezept von dir 🤗 und das ist ja sowas von lecker .....😋..... mmh und das mach ich auf jeden Fall noch mal öfters. 👍 Danke für das einfache, schnelle und tolle Rezept!!! 👌 Liebe Grüße Birgit

16.03.2021 20:21
Antworten
Anaid55

Hallo Blume, freut mich sehr, dass es Dir geschmeckt hat. 😀 Liebe Grüße Diana

29.04.2020 18:48
Antworten
blume13

Hallo Diana, jetzt war ich mit meinem Kommentar zu langsam. :-) Das Cabanossi Rührei war sehr lecker. Ich habe nur etwas mehr Cabanossi verwendet. Mache ich gerne wieder! Danke & Liebe Grüße blume13

29.04.2020 17:26
Antworten
Anaid55

Hallo Blume 13, vielen Dank für deine Bild Einstellung. Liebe Grüße Diana

29.04.2020 13:04
Antworten