Bewertung
(176) Ø4,23
Rezept bewerten
Bewerte das Rezept! Unzumutbar Mangelhaft Ausbaufähig Ganz gut Sehr gut Perfekt
Rezeptstatistik anzeigen
Bewertungen
176 (alle anzeigen)

Rezept-Statistiken:
Freischaltung: 27.08.2005
gespeichert: 3.897 (2)*
gedruckt: 10.084 (15)*
verschickt: 263 (0)*
* nur in diesem Monat
Verfasser

Mitglied seit 06.04.2005
163 Beiträge (ø0,03/Tag)

Rezept speichern

Zutaten

Portionen
500 g Hüttenkäse, (körniger Frischkäse)
Zwiebel(n)
4 Zehe/n Knoblauch
Tomate(n)
1 kl. Dose/n Tomatenmark
1 Handvoll Basilikum - Blätter
  Kräutersalz
  Pfeffer, frisch gemahlener
  Chilipulver
300 g Nudeln, (z.B. Bavette)
  Olivenöl

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!

Zutaten in der Einkaufsliste speichern - mit der neuen Chefkoch SmartList App!
Alte Einkaufsliste Zur SmartList
Einkaufsliste auswählen

Zutaten online bestellen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

Arbeitszeit: ca. 20 Min. / Schwierigkeitsgrad: simpel / Kalorien p. P.: ca. 600 kcal

Pasta in Salzwasser al dente kochen.
Während die Pasta bzw. das Wasser kocht:
Zwiebeln und Knoblauch klein hacken und in einer höheren Pfanne richtig scharf anbraten mit einem Schuss Olivenöl.
Die Pfanne vom Herd nehmen und den Hüttenkäse mit dem Tomatenmark in die Zwiebeln und den Knoblauch einrühren. Mit Salz, Pfeffer und Chili (je nach Geschmack scharf oder nicht so scharf - aber Achtung, der Hüttenkäse schluckt viel Schärfe, also nicht zu zaghaft) würzen.

Tomaten achteln und kurz vor dem Servieren eine handvoll Basilikumblätter dazufügen und alles gut durchrühren.

Die fertigen Pasta in die Soße tun und alles vermischen. Fertig!

Sehr kalorienarm und leicht und super schnell zubereitet.
(Schmeckt auch Kindern.)