Pizzaschnecken à la Karen


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. simpel 03.06.2020



Zutaten

für
1 Pck. Pizzateig aus dem Kühlregal
2 EL Chutney nach Wahl, z.B Johannisbeer oder Stachelbeerchutney
2 Ei(er), hart gekocht
3 Scheibe/n Salami
125 g Speckwürfel
1 Scheibe/n Tilsiter
50 g Gouda, gerieben
Vereinfache deinen Alltag mit der digitalen Einkaufsliste Bring!
Auf die Einkaufsliste setzen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Ruhezeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde
Den Backofen auf 180 °C Umluft vorheizen. Eier, Salami und Tilsiter in Würfel schneiden. Das Chutney auf dem ausgerollten Pizzateig verteilen und die restlichen Zutaten darauf verteilen.

An der langen Seite aufrollen und im Backpapier 30 min. in den Kühlschrank legen. Anschließend herausnehmen und in ca. 1 cm breite Streifen schneiden.

Die Pizzaschnecken auf einen mit Backpapier ausgelegten Rost legen. Ca. 20 min. backen.

Tipp: Statt Chutney kann man auch Ajvar oder Pesto verwenden.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.