Walnuss-Dip mit Mascarpone


Rezept speichern  Speichern
Durchschnittliche Bewertung: 0
 (0 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 29.05.2020



Zutaten

für
80 g Walnusshälften, ca.
2 Zehe/n Knoblauch
2 EL Wasser, kochendes
125 g Mascarpone
½ TL Salz, ca.
etwas Pfeffer, frisch gemahlen

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 20 Minuten
Die Walnüsse in einer Pfanne ohne Fett anrösten, bis sie duften und anfangen Farbe zu nehmen. Auf einem Teller abkühlen lassen und in Stücke brechen.

Währenddessen die Knoblauchzehen häuten, grob schneiden und in einer kleinen Schüssel mit 2 EL kochendem Wasser übergießen. 10 Minuten ziehen lassen.

Mascarpone, Walnüsse und Knoblauch samt Wasser in ein geeignetes Gefäß geben und mit dem Pürierstab pürieren. Dabei mit Salz und Pfeffer würzen. Im Kühlschrank ziehen lassen und vor dem Servieren noch einmal abschmecken.

Mit Crackern oder Brot als Dip servieren oder dick auf geröstete Brotscheiben streichen und als Fingerfood bzw. Crostini reichen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.