Studentenschnitzel


Rezept speichern  Speichern

einfach, lecker und preiswert

Durchschnittliche Bewertung: 3.33
 (1 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

10 Min. normal 03.04.2020



Zutaten

für
2 Scheibe/n Schweinebauch
1 Ei(er)
etwas Mehl
Paniermehl
Salz und Pfeffer aus der Mühle
1 EL Butterschmalz zum Braten

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 10 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 25 Minuten
Die Schwarte vom Fleisch abschneiden. Sie wird während des Bratens nicht weich. Das Fleisch etwas flach klopfen. Ich halbiere die Scheiben, dann passen sie besser in meine Pfanne. Von beiden Seiten salzen und pfeffern. Das Ei in einem Teller verkleppern.

Die Bauchscheiben zuerst in Mehl wenden, dann durch das Ei ziehen und im Paniermehl wenden. Das Paniermehl etwas festdrücken.

Das Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, darin die "Schnitzel" bei nicht zu hoher Temperatur von beiden Seiten goldbraun braten.

Dazu passen gut Kartoffeln und jede Art von Gemüse.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Volmemeise

Hab ich eeeeeewig nicht gegessen! Die kenne ich als "Arbeiter-Kotelett" und ich lasse die Schwarte dran, weil ich sie mag und gerne drauf rumkaue. :-D Bei mir gehören Kartoffeln und dicke Bohnen in Kräutersoße (ausnahmsweise mal aus dem Päckchen ;-) )dazu. Einfach weil du mich auf eine Idee für die nächste Woche gebracht hast 5***** :-D

11.04.2020 17:41
Antworten