Gemüse
Hauptspeise
Nudeln
Pasta
Vegetarisch
Saucen
Schnell
einfach
gekocht

Rezept speichern  Speichern

Caprese-Nudeln geschwenkt in selbstgemachtem Pesto

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

15 Min. simpel 23.05.2020



Zutaten

für
½ Pck. Spaghetti
1 Handvoll Walnüsse, ganze
20 g Pinienkerne
100 g Cherrytomate(n)
1 Handvoll Basilikumblätter
100 ml Olivenöl
30 g Parmesan
1 Pck. Büffelmozzarella
1 Zehe/n Knoblauch
Salz und Pfeffer
Chili

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 15 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 35 Minuten
Spaghetti in kochendes, gesalzenes Wasser eingeben und nach Packungsanweisung kochen. Hin- und wieder umrühren.

Zwischenzeitlich für das Pesto Basilikum, Olivenöl, Parmesan, Knoblauch und die Hälfte der Wahlnüsse mit einem Stabmixer pürieren und zur Seite stellen.

In einer großen Pfanne die Pinienkerne mit den restlichen Wahlnüssen anbraten. Cherrytomaten halbieren und mit in die Pfanne geben. Fertig gekochte Nudeln abgießen und anschließend in die Pfanne geben. Pesto unterrühren. Mozzarella klein rupfen und zu den heißen Nudeln hinzufügen.
Mit Salz, Pfeffer und Chili abschmecken.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.