Gemüse
Hauptspeise
Vegetarisch
Reis
Suppe
gebunden
Winter
Herbst
gekocht
Getreide

Rezept speichern  Speichern

Vegetarische Lauchsuppe mit Buchweizen

Durchschnittliche Bewertung: 0
bei 0 Bewertungen
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

30 Min. simpel 23.05.2020



Zutaten

für
1 Zwiebel(n)
2 Stange/n Lauch, ca. 400 g geputzt
1 Knoblauchzehe(n)
100 g Buchweizen
50 g Butter
1 Liter Wasser
200 g Sahne
1 TL Salz
Pfeffer
n. B. Muskatnuss, geriebene

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 30 Minuten Koch-/Backzeit ca. 15 Minuten Gesamtzeit ca. 45 Minuten
Die Zwiebel würfeln. Den Lauch in dünne Ringe schneiden und den Knoblauch fein hacken (nicht pressen).

Zwiebeln und Buchweizen in einem Topf in der Butter andünsten, bis die Zwiebeln glasig sind. Danach den Knoblauch und den Lauch dazugeben. Mit dem Wasser ablöschen und ca. 15 Minuten köcheln lassen. Anschließend die Sahne dazugeben und mit Salz, Muskat und Pfeffer abschmecken.

Varianten: Statt Buchweizen, Grünkern oder anderes Getreide mittelfein geschrotet verwenden.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.