"Einfach, aber oho!"-Salatsauce


Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern

einfach, vegetarisch, schmeckt wunderbar, und passt nicht nur zu einem Salat

Durchschnittliche Bewertung: 3.63
 (6 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

7 Min. simpel 20.05.2020



Zutaten

für
1 ½ TL Salz
1 ½ TL Kräutersalz
1 TL Pfeffer
1 ½ TL Knoblauchgranulat
100 ml Weißweinessig (Condimento)
2 EL, gehäuft Senf, süßer
100 ml Rapsöl
3 EL, gehäuft Petersilie, gehackt
3 EL, gehäuft Schnittlauch, gehackt

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 7 Minuten Gesamtzeit ca. 7 Minuten
Du willst nicht mehr überlegen müssen, was du passend zum heutigen Salat in deine Salatsauce geben sollst? Dann bist du hier genau richtig!

Meine "Einfach, aber oho!-Salatsauce" ist nicht nur einfach sondern passt zu allen grünen Blattsalaten, auch mit Gemüse dabei. (vielleicht auch rote Blattsalate, das habe ich noch nicht ausprobiert). Und jetzt sag ich dir, wie es geht:

Am besten zum Verschließen und Schütteln ein verschließbares Gefäß verwenden. Die Salzsorten, der Pfeffer und das Knoblauchgranulat hineingeben. Jetzt den Essig zugeben, damit sich das Salz gut auflöst. Kurz umrühren und den Senf zufügen. Nun das Rapsöl zugeben und das Gefäß verschließen. Alles so lange schütteln, bis sich alles miteinander verbunden hat.

Nun noch die Kräuter zugeben (hier kann man auch nach Geschmack entscheiden). Erneut verschließen und wieder gut schütteln.

Nun sollten ungefähr 300 ml Salatsauce entstanden sein. Im Kühlschrank lagern und in nächster Zeit für ca. 3 - 5 Salate - abhängig davon, wie viel Salat gemacht wird - verwenden.

Jetzt nur noch über Salat nach Wahl geben, einen kleinen Schuss Wasser zufügen, alles vermischen und fertig!

Tipp: Unsere Lieblingskombination mit der Salatsauce ist Eisbergsalat, etwas Rucola, Karotten, Fenchel, Stangensellerie und Radieschen.

Planen Speichern  Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

rkangaroo

Hallo, diese Salatsauce hat wunderbar zum gemischten Salat mit geriebenen Möhren gepaßt. Wir haben dies zu gegrilltem Lachs genossen. Danke fürs Rezept. Gruss aus Australien rkangroo

10.01.2022 07:45
Antworten
kälbi

Eine schön würzige Salatsauce, die uns sehr gut geschmeckt hat. LG Petra

02.07.2020 16:14
Antworten
Pe-Ti

ups, Salat gemacht. Ist abgespeichert, Foto kommt auch. LGPeti

24.06.2020 13:16
Antworten
Pe-Ti

hallo habe die Salatsosse genau nach diesem Rezept gemacht, auch schön das die genaue Mengenangabe angegeben ist, wir hatte sie zu einem gemischten

24.06.2020 13:14
Antworten
patty89

Hallo einfach, schnell und lecker tolle Salatsauce Danke für das Rezept LG Patty

24.06.2020 05:54
Antworten
bBrigitte

Hallo, ein sehr leckeres Dressing. LG Brigitte

30.05.2020 14:28
Antworten