Basilikum-Limonade


Rezept speichern  Speichern

sommerliches Erfrischungsgetränk

Durchschnittliche Bewertung: 2.5
 (2 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Melde dich an und bewerte das Rezept.
Jetzt anmelden

20 Min. simpel 15.05.2020



Zutaten

für
60 g Zucker
60 ml Wasser
20 große Basilikumblätter, frische
2 m.-große Zitrone(n)
1 m.-große Limette(n)
600 ml Mineralwasser, mit oder ohne Kohlensäure
n. B. Minzeblätter

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Ruhezeit ca. 1 Stunde Koch-/Backzeit ca. 10 Minuten Gesamtzeit ca. 1 Stunde 30 Minuten
Zuerst den Zucker zusammen mit den 60 ml Wasser in einem Topf aufkochen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat.

Die Basilikumblätter währenddessen in einem Mörser gründlich zerreiben, so dass etwas Saft austritt. Diesen in die noch heiße Zuckerlösung geben. Das Gemisch mindestens eine Stunde ziehen lassen, für ein besseres und intensiveres Ergebnis gerne noch länger.

Den Saft der Zitronen und der Limette auspressen, auffangen und mit 600 ml kaltem Mineralwasser mischen.

Die Zuckerlösung durch ein enges Sieb schütten, um die kleinen Basilikumteilchen herauszufiltern und den puren Saft aufzufangen. Gerne die Basilikumteilchen noch mit einem Löffel zusätzlich ausdrücken.
Nun die Basilikum-Zuckerlösung mit dem Zitrus-Wasser vermischen und kühl stellen.

Die Basilikum-Limonade mit Minzblättern servieren.

Rezept speichern  Speichern



Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

patty89

Hallo einfach, schnell und lecker super Limo :-D Danke für das Rezept LG Patty

08.06.2020 13:23
Antworten