Schokoladen-Muffins ohne Zucker und Mehl


Rezept speichern  Speichern

mit Datteln gesüßt - für 12 Stück

Durchschnittliche Bewertung: 4.78
 (21 Bewertungen)
Perfekt
Sehr gut
Ganz gut
Ausbaufähig
Mangelhaft
Rezept bewerten

Vielen Dank!

Du hast das Rezept bereits bewertet.

Bewertungen anzeigen
Melde dich an und bewerte das Rezept.

20 Min. simpel 13.05.2020 60 kcal



Zutaten

für
200 g Dattel(n), getrocknet, entsteint
50 ml Milch, erwärmt
2 Banane(n)
200 g Mandeln, gemahlen
3 Ei(er)
45 g Backkakao
2 TL Backpulver
1 Prise(n) Salz

Zubereitung

Arbeitszeit ca. 20 Minuten Koch-/Backzeit ca. 20 Minuten Gesamtzeit ca. 40 Minuten
Die entsteinten Datteln in die erwärmte Milch geben. Die Bananen zugeben und alles gründlich pürieren. Die restlichen Zutaten zugeben und gründlich verrühren. In eine vorbereitete 12er Muffinform geben.

Nun im heißen Backofen bei 180 °C Ober-/Unterhitze 20 Minuten backen.

Weitere Inspirationen zur Zubereitung in der Schritt für Schritt Anleitung





Kommentare

Dein Kommentar wird gespeichert...

Dein Kommentar wurde erfolgreich gespeichert.

Dein Kommentar konnte nicht gespeichert werden.

Elsr7611143

Ich habe lange nach einem idealen zuckerfreien Muffin Rezept für meine 12 Monate alte Kinder gesucht. Dieses hier war perfekt. Hat meinen Kindern sehr gut geschmeckt, kann man ohne schlechtes Gewissen zum 1. Geburtstag geben. Und ich finde sie ebenfalls sehr lecker. Durch die Datteln und Bananen haben sie genug süße. Ich habe sie noch mit einer Creme aus Frischkäse und Banane bestrichen. Die wird es auf jeden Fall öfter mal für meiner Kinder geben!

08.06.2020 09:08
Antworten